Modelle aus grauer Vorzeit

Ja, wie die meisten anderen Modellbauer, habe auch ich eine graue Modellbauvergangenheit voll von Jugendsünden und Modellen, die man heute gern totschweigen möchte.

Um aber auch denen Mut zu machen, die das Hobby gerade neu für sich entdecken, möchte ich im Folgenden mal eine handvoll dieser Jugendsünden zeigen.

Damals – vor einer 10-jährigen Modellbaupause – habe ich die Modelle oft regelrecht zusammengekleistert und manchmal grob mit dem Pinsel bemalt. Fahrgestelle, Antennen und anderes Kleinzeugs erschienen mir unästhetisch und wurden entfernt. Ich bin froh, dass diese Zeiten lange, lange zurück liegen.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...