modelldock.de

Bell UH-1B „Huey“

Arbeitstier des Vietnamkrieges in 1:72 (OOB)

Dieser Helikopter aus dem Hause Italeri, wurde ziemlich spontan und innerhalb von nur 3 Tagen zusammengebaut und lackiert. Anlass war der Geburtstag meiner lieben Frau, die den „Huey“ schon immer geliebt hat.

Klingt lustig, war aber so. Als ich sie fragte, was sie sich denn (noch) zum Geburtstag wünsche, antwortete sie spontan: „Du kannst mir ja mal einen Huey als Modell bauen…“
Ihr Wunsch war mir Befehl! Also schnell nach einem möglichst guten Modell in 1:72 gesucht und bei diesem von Italeri gelandet. Die eh schon knappe Zeit wollte ich keinesfalls mit endlosen Schleif- und Spachtelaktionen vergeuden.

Die Passgenauigkeit der Bauteile war okay. Es hab an einer Rumpfhälfte einen leichten Verzug, der sich aber durch vorsichtiges Entgegenbiegen und anschließendem Zusammenkleben mit der anderen Hälfte korrigieren ließ. Die Frontscheibe passte nicht zu 100 Prozent in die dafür vorgesehene Öffnung. Aber auch das bemerkt man im Anschluss nur noch bei genauester Betrachtung.

Lackiert wurde mit Revell Aqua Color Farben und der Airbrush. Als Rumpffarbe wählte ich Nato-Oliv 46. Auf Grund der Kürze der Zeit und dem Risiko, das Modell zu versauen, versichtete ich auf jegliches Washing und altern. Meine Frau mag eh lieber „saubere“ Modelle.

Für mich, der immer mehrere Wochen oder gar Monate an einem Modell sitzt, war es eine sehr positive Erfahrung, auch mal etwas in nur 3 Tagen fertig zu bekommen. Zwar Out of the Box (OOB), aber ein durchaus schickes Modell, über das sich meine Frau riesig gefreut hatte :-)

Modellgalerie

 

Rating: 5.0/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...